Herzlich Willkommen

Ich bin seit 2009 als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht mit meiner Kanzlei in Greifswald tätig.

Gerne berate ich Sie in allen anfallenden rechtlichen und insbesondere familienrechtlichen Fragen. Neben dem Familienrecht bin ich insbesondere auf den Gebieten des Betreuungsrechts als gerichtlich bestellte rechtliche Betreuerin und im Zivilrecht mit seinen einzelnen Rechtsgebieten (insbesondere Erbrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Urheberrecht, Reiserecht) tätig.

Gerichtlich übernehme ich für Sie die Vertretung in Beschluss- und Klageverfahren vor sämtlichen Gerichten deutschlandweit.

Im Falle von Trennung und Scheidung stehe ich meinen Mandanten beratend zur Seite, um sie durch diese schwere Zeit zu begleiten. Vieles muss geregelt und überdacht werden. Neben den finanziellen Aspekten müssen auch immer die Belange der Kinder beachtet werden. Das Familiengericht bestellt mich als Verfahrensbeiständin, um die rechtlichen Belange der Kinder zu wahren.

Die Wahl des gerichtlich bestellten Betreuers ist von großer Bedeutung. Die rechtliche Betreuung hat keinen Einfluss auf die Geschäftsfähigkeit des Betreuten. Das Betreuungsrecht stärkt die rechtliche Stellung hilfebedürftiger Personen erheblich.
Benötigen Menschen krankheits- oder altersbedingt Unterstützung, kann Betreuung eine wichtige Form der Hilfe darstellen. Sowohl bei der Überprüfung von Tätigkeiten eines Bevollmächtigten oder Betreuers stehe ich Ihnen rechtlich zur Seite, als auch bei der Übernahme der rechtlichen Betreuung selbst. Das Betreuungsgericht setzt mich als Kontrollbetreuerin, Verfahrenspflegerin und Eilbetreuerin ein.

Adresse

Dr. jur. Nicole Barra-Ottl
Bahnhofstr. 31 / 32
17489 Greifswald

So erreichen Sie uns

Tel 03834 452 84 76
Fax 03834 452 84 77
info@ra-barra-ottl.de
www.Kanzlei-Barra-Ottl.de

Fortbildungen und Qualifikation

  • Ehe- und Familienrecht - Intensivkurs
  • Bilanzen im Unterhaltsrecht
  • Der Architektenhonorarprozess
  • Einkommen Selbstständiger
  • Trennungskinder
  • Arzthaftung aus Patientensicht
  • Der Architektenhonorarprozess
  • Das private Baurecht
  • Verfahrensbeistandschaft
  • Vermögenssicherung
  • Vermögensübertragung
  • Elternunterhalt und Anspruchübergang
  • Unterhalts- und Zugewinnberechnungen
  • Europa erobert das Familienrecht (Streit um Vermögen und Kind)
  • Die illoyale Vermögensminderung im Güterrecht
  • Unternehmer im Familienrecht/Erbrecht/Gesellschaftsrecht
  • Entwicklung des Kindes aus kinderärztlicher und kinderpsychologischer Sicht
  • Bewertung kindlichen Verhaltens und kindlicher Aussagen im familiengerichtlichen Verfahren
  • Workshop-Berechnungen im Unterhaltsrecht
  • Trennung und Scheidung: die Folgen für die Kinder
  • Arbeitsrecht – Sommer-Intensivkurs
  • Einführungskurs Erbrecht
  • Auswirkungen psychischer Gewalt auf Kinder
  • Qualitätssicherung familienrechtpsychologischer Gutachten
  • Aktuelle Fragen zum Familienrecht/Unterhaltsrecht

Dr. jur. Nicole Barra-Ottl Über mich

Ich wurde im April 1977 geboren und lebe seit 1996 in Greifswald. Seit 2005 bin ich mit Dr. med. Christian Ottl verheiratet. Wir haben 2 Kinder, einen Jungen und ein Mädchen.
In Greifswald und Graz habe ich Rechtswissenschaften studiert und die Referendarzeit am Landgericht Stralsund absolviert. Promoviert habe ich zu dem Thema "Die Monetarisierung der Haushaltstätigkeit bei der Berechnung des nachehelichen Unterhaltsanspruches" an der Universität Greifswald. Als Rechtsanwältin bin ich seit Januar 2009 zugelassen und als Fachanwältin für Familienrecht seit dem Jahr 2013 tätig.
Ich bin Mitglied im deutschen Anwaltsverein und in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des deutschen Anwaltsvereins, Vorstand im Verein Frauen helfen Frauen e.V. als Träger des Frauenhaus Greifswald, Vorstand im Elternverein Lubmin e.V.
Neben der anwaltlichen Tätigkeit bin ich als rechtliche Berufsbetreuerin, Kontrollbetreuerin und Verfahrensbeiständin tätig.

Mitglied bei

Telefonrückrufservice


RSS Neueste Nachrichten

Familienrecht

  • Ehe- und Scheidungsrecht
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht
  • Unterhaltsrecht für Ehegatten
  • Kindesunterhalt
  • Forderungsübergang
  • Elternunterhalt
  • Zugewinnausgleichsrecht
  • Trennungsfolgenvereinbarung
  • Scheidungsfolgenvereinbarung
  • Eheverträge

Zwangsvollstreckung

  • Außergerichtliche Zahlungsaufforderung
  • Mahnung
  • Titel
  • Urteil
  • Mahnbescheid
  • Vollstreckungsbescheid
  • Zwangsvollstreckung
  • Unterhaltsrückstand
  • Pfändung
  • Sicherungshypothek
  • Pfändungs- und Überweisungsbeschluss

Zivilrecht

  • Prüfung von Verträgen
  • AGB-Prüfung
  • AGB-Erstellung
  • Vertragsgestaltung
  • Gewährleistungansprüche
  • Minderung
  • Garantieansprüche
  • Forderungsinkasso
  • Kaufvertrag
  • Werkvertrag
  • Darlehensvertrag

Erbrecht

  • Gesetzliche Erbfolge
  • Testament
  • Erbvertrag
  • Ehegattentestament
  • Berliner Testament
  • Vorsorgevollmacht
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsrecht
  • Erbengemeinschaft
  • Anfechtung
  • Ausschlagung

Reiserecht

  • Reisemängel
  • Flugannulierung
  • Fluggastrechteverordnung
  • Flugzeitänderung
  • Flugverspätung
  • Frankfurter Tabelle
  • Höhere Gewalt
  • Nutzlos vertane Urlaubszeit
  • Rücktritt vom Reisevertrag
  • Hotel überbucht
  • Schadensersatz

Urheberrecht

  • Abmahnungen
  • Unterlassungsverpflichtungserklärungen
  • Filesharing
  • Einstweilige Verfügung

Betreuung

  • Betreuung
  • Vorsorgevollmacht
  • Patientenverfügung
  • Generalvollmacht
  • Gesundheitssorge
  • Vermögenssorge
  • Hilfestellung im Alter
  • Demenz
  • Borderline
  • Depression
  • Unterbringung

Verkehrsrecht

  • Verkehrsunfälle
  • Sachschäden
  • Personenschäden
  • Schmerzensgeld
  • Autoreparatur
  • Mängel am Fahrzeug
  • Abgasskandal
  • Werkvertrag
  • Merkantiler Minderwert
  • Fiktive Abrechnung
  • Verbringungskosten

Arbeitsrecht

  • Arbeitsverträge
  • Arbeitsentgelt
  • Urlaubsabgeltung und Urlaubsgeld
  • Lohnfortzahlung
  • Krankheit
  • Schwangerschaft
  • Abmahnung
  • Kündigung
  • Zeugnisse
  • Mindestlohn
  • Kündigungsschutzklage

Anfahrtsbeschreibung

Meine Kanzlei erreichen Sie über die Bahnhofstraße direkt vor der Unterführung am Bahnhof  gegenüber dem Einkaufszentrums Gleis 4 in Greifswald. Eine gute und günstige Parkmöglichkeit besteht auf dem Parkplatz am Bahnhof. Dann gehen Sie bitte fußläufig zurück zur Bahnhofstraße 31/32. Sie erreichen die Kanzlei in 3 Minuten. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist meine Kanzlei einfach zu erreichen. Fahren Sie zu der Haltestelle ZOB am Bahnhof in Greifswald. Dann erreichen Sie die Kanzlei fußläufig in weniger als 5 Minuten. Einen interaktiven Fahrplan finden sie hier.

Meine Tätigkeit rechne ich auf der Basis des RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz) ab. Anwaltliche Tätigkeit ist grundsätzlich nach dem Gegenstandswert zu vergüten.

Gerne stehe ich auch für den Abschluss einer individuellen Honorarvereinbarung zur Verfügung. Dabei biete ich Ihnen individuelle Stunden- oder Pauschalregelungen an, die sich an den Besonderheiten Ihres Falles orientieren. Natürlich berate ich Sie auch auf Basis von Beratungshilfe oder stehe Ihnen im Prozess bei Inanspruchnahme von Prozesskostenhilfe zur Seite.

Download von Formularen und E-Book

Wenn Sie Prozesskostenhilfe oder Beratungshilfe beantragen wollen, finden Sie hier das entsprechende Formular zum Download. Ferner finden Sie die hierfür erforderlichen Ausfüllhinweise. Der Antrag auf Beratungshilfe ist NICHT bei mir, sondern beim örtlich zuständigen Gericht vor der Inanspruchnahme der Beratung zu stellen. Der Antrag zur Prozesskostenhilfe ist über mich an das Gericht zu stellen. Für Rückfragen dazu stehen wir jederzeit zur Verfügung.
Auch die Vollmachten für mein Tätigwerden stehen hier zum Download zur Verfügung.